Haustiere






Was sind Haustiere?

Haustiere sind Tiere, die von Menschen über viele Generationen gehalten werden. Alle Haustiere stammen von wilden Tieren ab und wurden von Menschen über einen längeren Zeitraum gezüchtet. Sie unterscheiden sich fast immer genetisch und oft optisch deutlich von ihren Vorgängern in der freien Natur. Alle Haushunde stammen zum Beispiel vom Wolf ab, ob Pudel oder Schäferhund.

Wildtiere, die nur von Menschen in Gefangenschaft gehalten werden, sind nach dieser, allgemein üblichen, Definition keine Haustiere. Beispiele hierfür sind die meisten tropischen Fischarten, die in unseren Aquarien gehalten werden.

 

In der Fachliteratur und Wissenschaft wird für das Wort "Haustier" auch der Begriff "Domestiziertes Tier" verwendet.

Warum halten Menschen Haustiere?

Dafür gibt es viele Gründe. In unserer Wohlstandgesellschaft werden viele Tiere nur zum Vergnügen des Menschen gehalten. Dies gilt zum Beispiel für die meisten Hunde und Katzen. Bei kleineren Tieren spricht man auch von Schoßtieren.

Sehr häufig findet man Haustiere in der Landwirtschaft. Sie sind oder produzieren Nahrungsmittel für den Menschen - Fleisch, Eier oder Milch.

 

Hunde haben viele Aufgaben. Sie werden zur Jagd eingesetzt, als Wachtiere oder als Suchtiere, auch von Polizei und Zoll. Katzen wurden in der Vergangenheit überwiegend gegen Mäuse eingesetzt. Pferde waren das wichtiges Transportmittel über viele Jahrhunderte in großen Teilen der Welt. In Wüsten übernehmen diese Funktion z.T. Kamele. Fast alle Haustiere sind Wirbeltiere. Eine bekannte Ausnahme ist die Honigbiene.

Des Weiteren, zum Teil ethisch umstritten, werden Tiere als Labortiere und zur Pelzgewinnung für die Bekleidungsmittel-Industrie gezüchtet.


Liste der Haustiere (Beispiele)

Säugetiere

Hausschaf, Hausrind, Hausziege, Hauspferd, Hausesel, Hauskaninchen, Hausmeerschweinchen, Hauskatze, Haushund

Vögel

Haushuhn, Haustaube, Haustruthuhn, Hausente, Hausgans

Andere Haustiere

Honigbiene, Seidenraupe


 

Keine Haustiere, sondern in Gefangenschaft gehaltene Wildtiere sind zum Beispiel:

- Wellensittiche, Papageien und andere Ziervögel.

 - Auch die meisten Zierfischarten sind Wildtiere, Goldfische wurden jedoch gezüchtet

- Fasanen, Falken zur Jagd und Pfauen

- Forellen und andere Fische in Zuchtanlagen

- die meisten Hamster

- Wildtiere im Zoo

- Pelztiere wie der Nerz

- auch Strauße, Rehe und Hirsche werden zur Fleischproduktion mehr und mehr in Gefangenschaften gehalten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tier-Arten (Startseite)
Haustiere
Hunderassen
  Kleine Hunderassen
  Japanische Hunderassen
  Welcher Hund passt zu mir
Pferderassen
Schafrassen
Hühnerrassen
Säugetiere
Affenarten
Katzenarten
Bärenarten
  Bären Europa
  Bären Amerika
Fuchsarten
Wolfsarten
  Wölfe in Europa
Rinderarten
Schweinearten
Hirscharten
Ziegenarten
Schafsarten
Mäusearten
Nashornarten
Flusspferdearten
Zebraarten
Hamsterarten
Meerschweinchenarten
Walarten
Elefanten Thailand
Bücher


Vögel
Vogelarten
Papageienarten
Entenarten
Pinguinarten
Fische
Fischarten
Haiarten
  Haie im Mittelmeer
  Haie in der Nordsee
Andere
Froscharten
Gefährliche Tiere
Skorpionarten
Krokodilarten
 Krokodile Florida
 Krokodile Australien
Schildkrötenarten
Tigermücke
Bienenarten
Wespenarten

Spinnenarten

  Spinnen Australien
  Bananenspinnen
Quallenarten
 Quallen Mittelmeer
Schlangenarten
  Giftschlangen
  Schlangen Malta
  Schlangen Schweiz
  Schlangen Österreich
  Schlangen Kroatien
  Schlangen Frankreich
  Schlangen Italien
  Schlangen Portugal
  Schlangen Kanaren
  Schlangen Türkei
  Schlangen Zypern
  Schlangen England
  Schlangen Skandinavien
  Schlangen Indien
  Schlangen Thailand
  Schlangen Australien
  Schlangen Bayern


Ernährung
Was fressen Füchse?
Was fressen Igel?
Was fressen Marienkäfer?
Lebensraum
Wo leben Eisbären?
Wo leben Pinguine?
Lebenserwartung
Wie alt werden Krokodile?
Wie alt werden Hamster?
Wie alt werden Wellensittiche?
Wie alt werden Schmetterlinge?